So trägst du Glitzer, ohne es zu übertreiben

Glitzer: Es ist überall, vom Weihnachts-Schaufenster bis zu den aktuellen Musikvideos. Es ist ganz normal, dass wir auch unsere Garderobe aktuell gerne glitzern lassen möchten.

Die Herausforderung bei Pailletten besteht natürlich darin, dass der Grat zwischen glamourös und Discokugel sehr schmal ist. Wie können wir uns also auf erwachsene Art in ein Glitzeroutfit hüllen? Ohne uns unwohl zu fühlen?

Für mich gibt es zwei Optionen: Entweder ein hübsches Glitzerkleid, das in einer dezenten Farbe und einem eleganten Schnitt gehalten ist. Oder kleine Glitzerdetails, die ein schlichtes Kleid aufpimpen.

In diesem Blogpost zeige ich dir funkelnde Glitzeroutfit, die chic und sophisticated sind.

Ein schönes Kleid, das dich funkeln lässt

Bei Glitzerkleidern finde ich es cool, wenn sie etwas weiter sind. Ein lässiger 70’s Look kombiniert mit schönen Pailletten – der ideale Glitzerlook!

Paillettenkleid von Cornelia.ch

Übrigens: Was ich fast genauso cool finde sind Samtkleider. Hier findest du einen Favorit von mir.

Ohrschmuck mit Effekt

Ein Paillettenkleid ist dir doch zu viel? Dann könntest du es mit diesen Ohrringen probieren.

ALESSANDRA RICH Ohrclips mit Kristallen

FacebookTwitterGoogle+
Tags:
Noch keine Kommentare.

Post A Comment