Wieso ich Bloggen und Social Media liebe

Blogger, Influencer, Social Media – so langsam haben sich diese Worte zu richtigen Schimpfwörtern entwickelt. Jeder bloggt und das Thema ist überall präsent. In diesem Blogpost erzähle ich euch, wieso ich Bloggen und Social Media toll finde.

Blogger und Influencer haben sich zu einem Gesellschaftsthema entwickelt. Es wird viel diskutiert und vor allem auch viel kritisiert. Auch mich fragen in letzter Zeit viele, wieso ich blogge, ob ich Social Media nicht schädlich finde und weshalb ich gestartet habe.

Ich finde das Interesse an diesem Thema toll. Denn meinen ersten Blog habe ich vor 8 Jahren gestartet. Damals wusste noch niemand wirklich, was ein Blogger ist und der Begriff Influencer war inexistent. Ein Video ins Internet zu stellen war absolut peinlich und man wurde eigentlich nur belächelt für diese Blogger-Aktivitäten.

Heutzutage reissen sich Firmen um Blogger und alle wollen wissen, wie man selber einen Blog startet. Das finde ich toll, denn so viele haben etwas Geniales zu erzählen und es ist schön, dass sie ihre Storys teilen können.

Die Negativität kann ich nicht verstehen. Ich sehe so viele positive Seiten am Bloggen, Vloggen und Influencen. Sicher gibt es peinliche Fotos, Fake-Blogger und nervige Leute. Doch es ist ja glücklicherweise jedem freigestellt, diese Kanäle zu besuchen oder eben nicht.

Hier meine Gründe wieso ich Bloggen und Social Media liebe. Ich hoffe, damit wieder etwas Freude und Positivität in dieses Thema bringen zu können.

Ich kann kreativ sein

Kreativität war schon immer meine Leidenschaft. Ausprobieren, gestalten, kreieren, all diese Dinge liebe ich und auf dem Blog und den Social Media-Kanälen kann ich dies perfekt ausleben. Seien es Tutorials, DIY’s, Videos oder schöne Bilder, es macht mir absolut Spass, kreativ zu sein.

Ich kann ich andere Rollen schlüpfen und mich „verkleiden“

Verkleiden, schminken, frisieren, mit dem Bloggen kann ich Looks ausprobieren, die ich ansonsten nicht unbedingt tragen würde. Letzten Sonntag habe ich zum Beispiel zusammen mit Mia von miaandthemouse.com dieses Outift geshootet.

Das Shooting heute Nachmittag hat mich zu diesem Blogpost inspiriert. Wir hatten so viel Spass und ich habe eine gewagte Kombination aus dem roten Miau-Oberteil und einem Leotuch getragen, auf die ich im Alltag eher nicht gekommen wäre.


Ich kann zum Nachdenken anregen und hoffentlich sogar weiterhelfen

Gedanken und Ideen zu teilen, macht mir Spass. Sei es ein Haartutorial oder eine Foodidee, ich inspiriere gerne und wenn ich auch nur einem von euch lieben Leserinnen und Lesern etwas mitgeben kann, bedeutet das die Welt für mich.

Ich kann Dinge erleben, die ich ohne den Blog nicht könnte

Durch den grossen Trend hin zum Influencer Marketing darf ich wirklich tolle Dinge erleben. Letztes Wochenende waren wir zum Season Opening im Hotel Vitznauerhof eingeladen. Wir durften einen genialen Abend verbringen, was ich absolut schätze. Ohne den Blog und die Social Media-Kanäle wäre das wohl nicht passiert.

Ich lerne ganz viele tolle Menschen kennen

Viele denken, Social Media sei oberflächlich. Das finde ich ganz und gar nicht. Ich habe schon so viele wunderbare Menschen auf diesen Kanälen und auch durch das Bloggen getroffen. Wir sind eine richtige „Family“, treffen uns, unternehmen gemeinsam Ausflüge und tauschen uns aus. Schliesslich heisst es ja auch „soziale Medien“.

Ich kann mir damit ein zweites Standbein aufbauen

Für mich ist das aktuell nicht so relevant, da ich ja einen fixen Job habe. Aber ich finde es einfach toll, dass sich durch das Bloggen und Influencen so viele Leute eine eigene Existenz oder einfach ein zweites Standbein aufbauen können. Ist es nicht genial, dass heutzutage viele mit der Leidenschaft Geld im Internet verdienen können? Ich finde das wundervoll!

Outfit Details

Oberteil Alba Moda

Kleid Second Hand

Schuhe Gucci

Tasche Saint Laurent

FacebookTwitterGoogle+
Tags:
2 Comments
  • FunkyForty
    Posted at 09:28h, 01 Mai Antworten

    Such a cute post Carmen. You are so adorable and I am so happy to have met you!

    xxx Yvonne – FunkyForty

    • Carmen Segattini
      Posted at 09:38h, 01 Mai Antworten

      Thank you so much for your lovely comment sweety <3 Its exactly people like you who make blogging such a nice experience <3 XOXO

Post A Comment