So erkenne ich ein gutes Shampoo

Du suchst ein gutes Shampoo für dein Haar? Hier erkläre ich dir, wie du das richtige Shampoo für deinen Haartypen findest und so richtig Geld sparen kannst!

Ob Shampoo, Conditioner oder Masken – ich bekomme täglich viele Haarprodukte zugeschickt und habe inzwischen Erfahrung darin, ein gutes Shampoo zu erkennen. Diese Technik lässt sich eigentlich auf alle Haarprodukte anwenden, ich erkläre es euch hier aber am Beispiel des Shampoos.

Deine wichtigsten Haar-Bedürfnisse kennen

So in ungefähr weißt du wahrscheinlich schon, was du von einem Shampoo erwartest. Aber hast du es dir schon einmal so richtig gut überlegt? Ein Shampoo wird ja grundsätzlich am Ansatz verwendet. Wichtig ist also, dass du die Bedürfnisse deiner Kopfhaut kennst. Fettet sie schnell nach? Ist sie schuppig, trocken oder juckt sie? Deine wichtigsten Bedürfnisse solltest du unbedingt in die Wahl des richtigen Shampoos miteinbeziehen.

Übrigens: Wusstest du, dass es trockene und fettige Schuppen gibt? Trockene Schuppen brauchen eine sanfte, pflegende Reinigung, während fettige Schuppen ein reinigendes und regenerierendes Shampoo brauchen.

Eine mögliche Shampoo-Auswahl finden

Die meisten Online-Shops haben wunderbare Filter. Dort kannst du die riesige Auswahl an Shampoos so lange eingrenzen, bis dir nur noch eine kleine Selektion zur Verfügung steht. Dies ist mir vor allem an meinem Arbeitsplatz bei PerfectHair.ch aufgefallen. Es gibt dort so viele Produkte, dass man nur schwer den Überblick behält!

Wenn ich ein Shampoo für ein spezielles Haarbedürfnis finden möchte, gehe ich dort auf die Kategorie Haare und dann Shampoos. Dort kann ich so viele Filter einstellen, bis nur noch 4-5 Shampoos übrig sind. Mit diesen wenigen Shampoos führe ich dann die nächsten Schritte durch.

Die Inhaltsstoffe des Shampoos checken

Was ist drin in den wohlriechenden und schäumenden Reinigungen? Es gibt im Jahre 2017 wirklich keine Ausrede für krebserregende und umweltschädliche Inhaltsstoffe mehr. Nicht, dass es je eine plausible Erklärung gegeben hätte, doch heutzutage können wir uns über alles informieren und das sollten wir auch tun.

Die Seite Codecheck.info hat eine eigene Kategorie für Shampoos, bei der rund 14977 Shampoos aufgelistet sind. Dort kannst du erkennen, ob dein Shampoo dir und der Umwelt schaden kann. Hier findest du die Auflistung der Shampoos. Du kannst aber auch kann einfach dein Shampoo ins Suchfeld oben rechts eingeben.

Informieren und das perfekte Shampoo finden

Amazon ist meine persönliche Suchmaschine für Kundenmeinungen. Zu jedem Produkt gibt es bei Amazon Bewertungen und diese haben bei mir schon bei vielen Kaufentscheidungen geholfen. Es kann sich also durchaus lohnen, ein Shampoo kurz bei Amazon einzugeben, bevor du es kaufst. Manchmal ist es schwierig den Überblick zu behalten bei den vielen Bewertungen. Doch wenn du langfristig mit deinem Shampoo zufrieden sein möchtest, lohnt sich dieser Aufwand!

FacebookTwitterGoogle+
Noch keine Kommentare.

Sorry, the comment form is closed at this time.