Salon-Haare zu Hause in 5 Schritten

Kennst du das Feeling, wenn du mit frisch geföhnten Haaren aus dem Salon kommst? Deine Haare sind schön gewellt, glänzend und schwingen lässig auf deinen Schultern.

Doch es ist ganz schön zeitaufwändig, ständig in den Salon zu gehen, um sich die Haare stylen zu lassen. Zudem wird das mit der Zeit ganz schön teuer.

Ich zeige dir heute, wie du deine Haare zu Hause schön stylen kannst – mit dem Multistyler Dyson Airwarp.

Kannst du das neue Tool schon? Wenn du meinen Blog regelmässig verfolgst, hast du vielleicht bereits das Dyson Airwrap Haarstyler Review gelesen.

Inzwischen sind einige Wochen vergangen und der Dyson Airwrap Haarstyler ist Teil meiner täglichen Hairstyling-Routine geworden. Ich verwende ihn jeden einzelnen Tag. Er verleiht meinen Haaren Glanz und stylt sie absolut perfekt – egal ob Wellen oder glattes Haar.

Video-Tutorial: Salon-Haare zu Hause in 5 Schritten

So verleihst du deinen Haaren den Salon-Look zu Hause

Step 1: Haare waschen und mit Haarschaum vorbereiten

Wasche dir dein Haar und verteile Haarschaum in den Längen und Spitzen für mehr Halt. Wenn du Extra-Volumen möchtest, kannst du den Schaum auch auf dem Ansatz verteilen.

Step 2: Haare mit dem Pre-Styler antrocknen

Toll am Airwrap Multistyler ist, dass ein Aufsatz zum Trocknen der Haare mit dabei ist. Du brauchst kein separates Gerät und kannst die Haare direkt damit antrocknen.

Trockne die Haare an, bis sie handtuchtrocken sind.

Step 3: Haare mit Clips hochstecken

Ein wichtiger Schritt, den viele vergessen. Es ist wichtig, dass du deine Haare abteilst und Schicht für Schicht stylst. Nur so werden die Haare vom Ansatz bis zu den Spitzen schön geformt und das Volumen sitzt.

Step 4: Haare mit dem Rundbürsten-Aufsatz stylen

Der Coiffeur ist sich gewohnt, die Haare mit der Rundbürste und dem Föhn gleichzeitig zu föhnen, um Frizz zu bändigen das Haar geschmeidig zu machen. Doch zu Hause ist das echt schwierig.

Mit dem Dyson Airwrap kannst du die Haare gleichzeitig stylen und trocknen – easy und perfekt! Er ist nämlich leicht und braucht nur eine Hand, um ihn zu bedienen. Ich verwende hierfür die runde Volumenbürste. Sie funktioniert wie eine Drehbürste.

Step 5: Auflockern und frisieren

Für eine natürlich wirkende Frisur schüttelst du die Haare gut durch. Je nach Haartyp kannst du nun ein Finish-Produkt verwenden. Ich liebe Haaröl. Wenn du lieber etwas Struktur möchtest, kannst du einen Texturspray verwenden.

Hast du Lust bekommen, den Dyson Airwrap zu testen?

Erhältlich ist der Multistyler auf dyson.ch oder bei Manor. In den Filialen Zürich, Pfäffikon SZ und Basel ist Dyson bis Ende Jahr mit einer Styling-Station präsent –  dort darfst du den Multifunktions-Haarstyler Airwrap selber ausprobieren.

Mehr Informationen zum Produkt und zu den verschiedenen Sets findet ihr hier.

Dieser Blogpost ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Dyson entstanden. Es ist mir wirklich eine grosse Ehre, mit einem innovativen Unternehmen wie Dyson zusammenzuarbeiten und ich möchte mich an dieser Stelle für die tolle Kooperation bedanken. Ihr könnt mir Vertrauen, ich bin wirklich komplett begeistert vom neuen Airwrap Haarstyler. Alle Meinungen sind meine eigenen.

FacebookTwitterGoogle+
Noch keine Kommentare.

Post A Comment