Meine liebsten Accessoires und Schmuck-Brands

Was ist dein liebstes Accessoire? Schmuck wertet so schnell jedes Outfit auf und genau das ist der Grund, wieso ich Accessoires so liebe. Wenn du mir bei Instagram folgst, hast du wahrscheinlich schon gesehen, wie gerne ich Schmuck trage. Immer in Gold wohlgemerkt, Silberschmuck mag ich gar nicht.

In diesem Blogpost zeige ich dir meine Lieblingsstücke. Einige habe ich mir ganz neu gekauft und andere begleiten mich schon sehr lange. Vielleicht kann ich dich damit inspirieren, auch mehr Accessoires zu tragen. Es würde mich sehr freuen, wenn du mich in den Kommentaren wissen lässt, was dein Lieblingsaccessoire ist, denn ich bin immer auf der Suche nach neuem, schönen Schmuck.

Ohrschmuck

Seit ich meine Haare kurz geschnitten habe, liebe ich Ohrschmuck noch viel mehr. Möglichst gross sollen sie sein, damit ich den hübschen Schmuck als Statement-Piece tragen kann.

Creolen mag ich wahnsinnig gerne. Die haben dieses Jahr wieder einen regelrechten Boom erlebt. Zu Recht, sie sind elegant aber doch auffällig, einfach perfekt für jede Gelegenheit.

Halsketten

Halsketten sind meine absolute Obsession. Diesen Sommer habe ich mir ein kleines Stückchen Luxus für den Alltag gegönnt, nämlich eine Kette von Dior. Sie ist sehr auffällig und alles andere als dezent. Genau das mag ich so gerne, denn wenn ich die Kette trage, brauche ich ansonsten gar keinen Schmuck (auch wenn ich trotzdem meistens noch mehr trage;))

Meine zweite Ketten-Liebe sind alte Münzen. Die Medaillons liebe ich einfach, sie geben einen schönen Vintage-Look und wirken trotzdem edel.

Armbänder

Auch Schmuck an den Armen finde ich sehr schön. Seien es viele kleine Ketten oder ein grosser, breiter Ring – Armbänder passen perfekt zum Sommerkleid aber auch zum Business-Look.

Lieblingsbrands

Pink Sand

Inspiriert in Ibiza, produziert in Indien und gegründet in Luzern: Das Schmucklabel Pink Sand kombiniert den Sommerflair mit hochwertigen Materialien und schafft so absolute Lieblingsstücke. Das finden nicht nur wir Schweizer gut – inzwischen wird der Schmuck von Pink Sand auch in Trendmetropolen wie New York verkauft.

Indizza

Ein Brand von einer Freundin, über den ich in diesem Beitrag bereits berichtet habe. Wirklich schöner Bohemian-Schmuck.

FacebookTwitterGoogle+
Tags:
2 Comments
  • Pascale Birchmeier
    Posted at 20:52h, 06 September Antworten

    Liebe Carmen
    Sehr cooler Beitrag! Herzlichen Dank auch! Es freut uns extrem, dass Dir unser Schmuck so gut gefällt! Es steckt viel Passion hinter unserem Brand. Umso schöner ist zu sehen, dass Du Ihn fast tagtäglich trägst er zu all Deiner coolen Outfits passt! 🌸🌸🌸
    „I rather wear jewelry than clothes“

    • Carmen Segattini
      Posted at 21:17h, 10 September Antworten

      Danke liebe Pascale für deinen lieben Kommentar und für die Leidenschaft, mit denen du all diese schönen Stücke erschaffst <3

Post A Comment