3 einfache Hochsteckfrisuren für Weihnachten

Du suchst noch nach einer Hochsteckfrisur für Weihnachten? Ich zeige dir drei verschiedene Frisuren, mit denen du garantiert Eindruck hinterlässt.

Freust du dich auch schon auf Weihnachten? In einer Woche ist es wieder soweit und wir dürfen uns an den schönen Weihnachtsbäumen und den tollen Geschenken erfreuen. Für mich persönlich ist Weihnachten auch immer eine schöne Gelegenheit, um sich hübsch zu machen. Um auch dich zu motivieren, eine schöne Frisur fürs Weihnachtsfest zu kreieren, zeige ich dir hier in meinem heutigen Beitrag drei verschiedene, einfache Frisur-Varianten.

Video-Tutorial: Drei Frisuren für Weihnachten

Die Frisuren sind alle sehr einfach zu frisieren, jedoch teilweise schwierig in Worte zu fassen:) Daher habe ich hier für dich ein Video-Tutorial gefilmt.

Solltest du doch die schriftliche Anleitung bevorzugen, dann zeige ich dir hier die drei Frisuren, jeweils mit einer kurzen Anleitung.

Erste Frisur für Weihnachten: Wilde Half-up Blumen

Hochsteckfrisur-Weihnachten Kopie

Diese Frisur ist auch für mich eine Überraschung, den sie ist während dem Dreh ganz spontan entstanden. Oft habe ich keine Ahnung was für Frisuren ich machen werde und frisiere einfach wild drauflos. Auch hier war dies der Fall. Die Hochsteckfrisur gefällt mir aber so gut, dass ich sie dieses Jahr zu Weihnachten definitiv tragen werde.

Anleitung

Die wilden Blumen am Oberkopf habe ich aus eingedrehten und hochgezogenen Haaren kreiert. Ich habe eine Partie Haare am Oberkopf abgeteilt und eingedreht. Dann habe ich diesen Twist an den Spitzen festgehalten und die Haare kräftig von unten nach oben gezogen. Am besten schaust du dir diesen Schritt im Video an da er wirklich schwierig zu erklären ist.

Diese Methode habe ich mit mehreren Strähnen am Oberkopf gemacht und die entstandenen Twists, dann mit Bobby Pins festgesteckt. So ist diese tolle Half-up Frisur entstanden.

Zweite Hochsteckfrisur für Weihnachten: Kurzer Fishtail

Haare-Weihnachten

Pferdeschwänze finde ich eine ideale Frisur für jede Gelegenheit. Sie können genau so elegant wie lässig sein. Für diese zweite Weihnachts-Frisur habe ich einen tiefen Pferdeschwanz etwas aufgepeppt und zwar mit einem Fishtail-Braid.

Anleitung

Teile dein Haar tief im Nacken in drei gleichmässige Partien ab. Nun nimmst du die beiden äusseren Strähen zur Hand und flechtest einen Fishtail-Braid. Nimm dazu jeweils eine feine Strähne von einer äusseren Partie weg und ziehe sie auf die andere Seite. So flechtest du die Haare ein paar Mal hin und her. Danach bindest du den Zopf mit einem durchsichtigen Haargummi ab und lockerst den Fishtail-Braid noch etwas auf. Solltest du nicht genau wissen, wie du den Fishtail-Braid flechten kannst, schau dir mein Fishtail-Tutorial an.

Dritte Frisur für Weihnachten: Dreifach geflochten

Haare-hochstecken Schnelle-Hochsteckfrisur

Diese dritte Frisur war meine erste Idee, als ich über Weihnachtsfrisuren nachgedacht habe. Denn ich finde Zöpfe sehen irgendwie ein bisschen aus wie Tannadeln und daher wollte ich eine geflochtene Tannadeln-Frisur zaubern. 

Anleitung

Teile deine Haare jeweils hinter dem Ohr ab, damit drei Partien entstehen. Flechte nun zuerst die Partie im Nacken ein. Lockere den Zopf etwas auf und drehe ihn zu einem Zopf-Dutt ein. Flechte dann auch die rechte und linke Seite zu einem Zopf ein und stecke diese ebenfalls im Nacken fest. Wenn du möchtest kannst du nun vorne einige Strähnen herauszupfen. So sieht sie Frisur etwas lockerer aus.

Und nun meine lieben und treuen LeserInnen wünsche ich euch von Herzen wunderschöne Weihnachten <3

FacebookTwitterGoogle+
Noch keine Kommentare.

Sorry, the comment form is closed at this time.